Es ist vollbracht - die neu gegründeten Herren 4 steigen in ihrer Neo-Saison gleich auf. An der Heimrunde zum Saisonabschluss galt es gegen zwei Gegner aus den vorderen Rängen, die bisher weisse Weste zu wahren. In der Sporthalle Hofstatt in Kaisten reist dann auch äusserst zahlreiches Publikum aus der ganzen Wild Goose Familie an - offensichtlich hat der Playout-Erfolg des Fanion-Teams am Vorabend eine Hockey-Euphorie ausgelöst!

Zum sportlichen Teil vom

Weiterlesen: Herren 4: Aufstieg geschafft!

Ligaerhalt nach zwei starken Leistungen in den Playouts gegen UHT Semsales

Die Ausgangslage:

Es war eine Saison zum Vergessen. 9 Punkte aus 18 Spielen das ernüchternde Fazit aus der Meisterschaft. Es gab viele gute Momente, sowie auch viele weniger gute. Wild Goose verlor acht Spiele mit einem Tor Unterschied. Meist war man an diesen Spielen bis am Schluss gar in Führung, gab diese aber leichtfertig her. Ein stetiges auf und ab. So kam es wie es kommen musste, Wild Goose darf

Weiterlesen: Ligaerhalt nach zwei starken Leistungen in den Playouts gegen UHT Semsales

Ligaerhalt? Ligaerhalt!

Am 18.02.2024 fand die letzte Runde der Wild Goose Damen statt. Da die eisernen Murmeltiere die Runde organisierten, reisten die Gänse frohen Mutes nach Davos. Ein Teil des Fricktaler Teams machte sich schon am Samstag auf ins Bündnerland, der andere Teil reiste am Sonntagmorgen früh an. Dass sich die lange Reise lohnen sollte, bewiesen die Gänse bereits im ersten Spiel gegen die Tabellenspitze.

 

Cevi Gossau – Wild

Weiterlesen: Ligaerhalt? Ligaerhalt!

Am 17. März 2024 stand die letzte Runde der diesjährigen Meisterschaft der A-Junioren an. Früh am Morgen machten sich die Wildgänse gemeinsam auf den Weg nach Mellingen, um diese beiden letzten Spiele zu bestreiten. Für einige Spieler war dies wahrscheinlich das letzte Mal, dass sie gegen gleichaltrige Junioren antraten, da viele von ihnen in der nächsten Saison voraussichtlich bei den Herren spielen werden. Diese Aussicht allein verlieh dem Team eine

Weiterlesen: Saisonende der Junioren A

Spielbericht Herren 2 – 25.02.2024

Vor dem 7. Spieltag befand sich die 3. Mannschaft a.k.a. «Herren 2» auf dem vorletzten Tabellenplatz. Um den Abstiegskampf etwas zu entschärfen, sollten also unbedingt die nächsten Zähler gegen Wetzikon und Hinwil erspielt werden. Mit lockerer Stimmung, teilweise etwas wenig Schlaf und guter Dinge, traf die Mannschaft um ca. 10.00 Uhr in Rafz ein. Obwohl einige Spieler durch Krankheit oder Urlaub abwesend waren, konnte man die Spiele mit zehn Feldspielern

Weiterlesen: Spielbericht Herren 2 – 25.02.2024